Der Fluch des Flussvaters

März 30th, 2011 von Gastautor
der-fluch-des-flussvaters

Lange war das Abenteuer “Der Fluch des Flussvaters” scheinbar unberührt von Satinav und wartete auf seine Fertigstellung. Vor kurzem haben nun wir uns dieser spannenden Aufgabe angenommen. Wir, das sind Matthias Freund, seit 2006 bekannt durch zahlreiche Anthologie-Abenteuer, und Dominic Hladek, der nach Teilnahme an mehreren Schreibwettbewerben nun brandneu unter den DSA-Autoren angekommen ist. In der vor kurzem angekündigten Anthologie „Grabräuber“ wird sein Debüt-Abenteuer „Der Fluch des Sultans“ zu finden sein – zweimal, nicht einmal, setzt er sich also gerade mit den Folgen alter Flüche auseinander.

Das vorhandene Material von Tobias Radloff ist die Grundlage für das Hardcover Abenteuer, das zum größten Teil in und um Havena spielt. Seit den ersten Schreibarbeiten ist bereits viel Wasser den Großen Fluss hinab geflossen, so dass die Übertragung in die Aventurische Gegenwart einen Teil der zahlreichen Herausforderungen darstellt. Mittlerweile wird aber bereits fieberhaft an der Anpassung des Materials, vor allem aber am Schreiben der noch ausstehenden Kapitel gearbeitet.

Zum Inhalt wollen wir noch nicht allzu viel bekannt geben, aber es sei gesagt, dass dieses Abenteuer wohl für jeden Helden etwas bieten wird: Die düstere Atmosphäre des nebligen Havenas, epische Monsterjagd und märchenhafte Elemente gleichermaßen. Ihr dürft also gespannt sein.

Tags:

Kommentare sind geschlossen.