FAQ zur Zusammenarbeit mit Ulisses Spiele

November 1st, 2011 von Mario Truant
faq-zur-zusammenarbeit-mit-ulisses-spiele

Bei der Feedback@ulisses-spiele.de laufen nicht nur die Leitungen heiß, sondern auch die verschiedensten Anfragen zusammen. Einige davon betreffen auch konkret die Möglichkeiten, für Ulisses zu schreiben oder zu zeichnen oder andere Formen der Zusammenarbeit. Die häufigsten Fragen habe ich hier einmal zusammengetragen.

Wie kann ich einen Das Schwarze Auge- oder Battletech-Roman schreiben?

Am Anfang eines Romans in einer unserer Reihen steht immer das Exposé. Wie so eine Kurzzusammenfassung des Romans inklusive Schreibprobe aussehen sollte, verrät euch unser Leitfaden für Roman-Exposés. Diese Exposés könnt ihr an die E-Mailadresse Feedback@ulisses-spiele.de senden. Wir prüfen sie dann und melden uns, sobald wir uns eine Meinung gebildet haben. Diese erste Prüfung nimmt im Allgemeinen acht bis zehn Wochen in Anspruch. Wir bemühen uns stets, eingesandte Exposés so schnell wie möglich zu sichten, so dass es auch mal schneller gehen kann, aber das hängt sehr stark vom allgemeinen Arbeitsaufkommen ab und kann im Vorfeld nicht abgesehen werden.

Wie kann ich für Ulisses zeichnen?

Interessierte Zeichner können sich mit einigen aussagekräftigen Zeichnungen an die Feedback@ulisses-spiele.de wenden, die eure Anfragen dann an mich (Mario Truant) und die Redaktion weiterleitet. Wir melden uns dann bei euch und besprechen alles Weitere. Da auch ich in Schubzeiten mit laufenden Projekten weitgehend ausgelastet bin, dauert dies in der Regel ebenfalls acht bis zehn Wochen.

Wie kann ich für den Aventurischen Boten schreiben?

Wer sich für den AB bewerben möchte, der wendet sich bitte mit einer aussagekräftigen Werkprobe und einer Idee, was er schreiben möchte, an die E-Mailadresse des Boten: avbote@ulisses-spiele.de. Der Aventurische Bote besitzt eine eigene Redaktion unter der Leitung von Britta Neigel, die ihr unter dieser Adresse erreichen könnt.

Wohin schicke ich meine Abenteuer-Wettbewerb-Beiträge?

Alle Wettbewerbsbeiträge schickt ihr bitte an die im Ausschreibungstext genannte E-Mail-Adresse. Aber keine Angst, auch Abenteuer, die bei der Feedback@ulisses-spiele.de ankommen, werden entsprechend weitergeleitet.

Soll ich euch meine Brettspiel-/Kartenspielidee vorstellen?

Zum aktuellen Zeitpunkt haben wir nicht vor, in absehbarer Zukunft neue Brettspiele oder Kartenspiele anzunehmen und herauszubringen. Eure Prototypen sind darum bei anderen Verlagen besser aufgehoben.

Seid ihr an deutschen Pathfinder-Produkten interessiert?

Im Moment hat unser Pathfinder-Team mit den Übersetzungen der vielen hochwertigen Pathfinder-Bände alle Hände voll zu tun. Da bleibt leider keine Zeit für eigene Entwicklungen. Sobald sich das ändert, erfahrt ihr es brandaktuell über unsere News.

Soweit das kleine FAQ zur Kontaktaufnahme und Zusammenarbeit

Euer

Mario Truant

Tags:

Kommentare sind geschlossen.